1
Maturity-Check

Maturity-Check

Der Maturity-Check (CMU) ist ein Prüfsystem zur Beurteilung von Softwareprozessen. Dieses Modell wird auch als Reifegradmodell bezeichnet. Der Maturity-Check führt in der Regel zu Verbesserungspotentialen von Abläufen (Wartung, Softwarentwicklung, Konfiguration der Software, Betriebsvoraussetzungen der Software, etc.)Der Check ist in fünf Eskalationsstufen aufgeteilt die aufeinander aufbauend die Qualitätsanforderung je Stufe erhöhen. Jeder Eskalationsstufe sind ganz spezielle Key Prozess Areas zugeordnet. Sie enthalten jeweils eigene Stepstones. Beispielhafte Aktivitäten wie diese Stepstones zu erreichen sind sind enthalten.

Die Anforderung:

Beratung, Planung, Aufbau und Projektleitung durch einqualifiziertes und erfahrenes Team. Durchführung des Checks mit geringem, ressourcenschonenden Aufwand.

Das Ergebnis:

Sie erhalten auf detaillierte Weise den Status bzw. den "Reifegrad" ihrer Software. Aufgedeckte Schwachstellen werden ausgemerzt. Mit guten Maturity-Check-Ergebnissen können Sie Ihre eigenen Kunden von der Qualität Ihres Rechenzentrums/ Software überzeugen. 

Markus Schäfer
 
 

SECUrisk - Team
Kompetenz für
Ihre RZ-Sicherheit

 
Data Center Group
Data Center Group
proRZ
proRZ
SECUrisk
RZservice
RZproducts
Direktkontakt