1

Gestellung Sicherheits­beauftragter

Ihr Ansprechpartner rund ums Thema Informationssicherheit

In der Tätigkeit als IT Sicherheitsbeauftragter sind unsere Experten der richtige Ansprechpartner bei Fragen zum Thema Informationssicherheit. Profitieren Sie von der jahrelangen Erfahrung und dem Security Know-How eines externen IT-Sicherheitsbeauftragten. Durch Präventionsmaßnahmen schafft der IT-Sicherheitsbeauftragte die technischen und organisatorischen Voraussetzungen, unberechtigte Eingriffe in die Datensicherheit verhindern..

Die Anforderung:

Der IT Sicherheitsbeauftragte stellt den reibungslosen Betrieb Ihrer IT-gestützten Geschäfts- und Produktionsprozesse sicher:

  • Durchführung von Schutzbedarfs­klassifikation und Schutzbedarfs­feststellung
  • Überwachung des Fortschritts der Realisierung von IT-Sicherheits­maßnahmen
  • Kontrollen der Effektivität von Präventions­maßnahmen in Ihrer IT
  • Durchführung von Risikoanalysen
  • Unterstützung bei der Ausarbeitung einer IT-Sicherheitsstrategie
  • Koordination von Schulungs- und Sensibilisierungs­maßnahmen für Ihre Mitarbeiter
  • Und vieles mehr

Das Ergebnis:

  • Kompetente Beratung und Unterstützung der Unternehmensleitung auf höchstem Niveau in den Bereichen IT-Sicherheit, IT-Risikomanagement und IT-Compliance
  • Kosten und Aufwand für die Umsetzung Ihrer Informationssicherheitsstrategie werden transparent und effizient kalkuliert und potenzielle Risiken effektiv minimiert
 
Hans-Jürgen Grabe

Hans-Jürgen Grabe
Kompetenzfeld 
Informations­sicherheit

 
Data Center Group
Data Center Group
proRZ
proRZ
SECUrisk
RZservice
RZproducts
Direktkontakt