IT-Strategie - entscheiden ohne Reue

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Ut commodo pretium nisl. Integer sit amet lectus. Nam suscipit magna nec nunc. Maecenas eros ipsum, malesuada at, malesuada a, ultricies dignissim, justo. Mauris gravida dui eget elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Ut commodo pretium nisl. Integer sit amet lectus. Nam suscipit magna nec nunc. Maecenas eros ipsum, malesuada at, malesuada a, ultricies dignissim, justo. Mauris gravida dui eget elit. In lacus est, bibendum vitae, malesuada quis, lacinia 

Die Themen:

  • Vermitt­lung der Inhalte der neuen EN 50600
  • Moti­va­tion und Einor­dung der EN 50600
  • Über­blick über die Richt­li­nien, Vorschriften der EN 50600
  • Empfeh­lungen der EN 50600


Die siehen Normenteile
EN 50600-1, allge­meine Konzepte
EN 50600-2-1, Gebäudekonstruktion
EN 50600-2-2, Elektroversorgung
EN 50600-2-3, Klima­ti­sie­rung und Kühlung
EN 50600-2-4, Verkabelung
EN 50600-2-5, Sicher­heit und Brandschutz
EN 50600-3-1, Betrieb und Prozesse

Ihr Nutzen:

  • Umset­zung eines einz­heit­li­chen Standards
  • einheit­liche Sprach­re­ge­lung zur Topo­logie von Räumen in Rechenzentren
  • Beschrei­bung der Anfor­de­rungen an ein Rechenzentrum
  • Entwick­lung von Designs
  • Anwen­dung der Verfüg­bar­keits­ka­te­go­rien und Sicherheitsklassen
  • verbes­serte Orga­ni­sa­tion des Rechenzentrumsbetriebs
 

Ihr Referent

Markus Schäfer

Markus Schäfer
Kompetenzfelder
Rechtsservice & Datenschutz

 
Data Center Group
Data Center Group
proRZ
proRZ
SECUrisk
RZservice
RZproducts
Direktkontakt